Suche

greener stronger

healthy food happy soul

Gesunder Nachtisch – Waldheidelbeeren

Ich versuche seit Monaten Strecken, die ich früher mit dem Auto gefahren wäre und heute eigentlich gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hinbekommen würde, zu Fuß zurückzulegen. So führte mich der Weg zum Arzt am frühen morgen durch die Innenstadt. Die... weiterlesen →

Chicoréesalat

Chicorée ist auch so ein ganz spezielles Gewächs. Sieht schön aus, schmeckt aber wegen der Bitterstoffe nicht ganz so sexy. Dabei ist Chicorée natürlich wahnsinnig gesund und hat ganz wenige Kalorien. Chicorée-Blätter versogen euch mit Vitamin B1, B2 und Vitamin C.... weiterlesen →

Grill-Action oder warum ich vegane Experimente liebe

Das Thema veganes Essen hat bei mir neben dem Tierschutz und Gesundheitsbewusstsein vor allem etwas mit Nervenkitzel zu tun. Ich bin abenteuerlustig und lerne und entdecke gerne neue Dinge. Da macht das vegane Kochen extra viel Spaß. Und die Frage,... weiterlesen →

Marinierte Soja-Medaillons

Zutatenliste: 6 Soja-Medaillons Ingwer Chili Limette/Zitrone Zwiebeln Senf diverse Kräuter Sojasauce Olivenöl Tomatenmark Paprikapulver Salz/Pfeffer Zubereitung: Die Soja-Medaillons werden laut Anleitung gekocht. Bei mir waren das 10 Minuten in Brühe. Die Stückchen wollen dann ausgedrückt werden um das überschlüssige Wasser... weiterlesen →

Ich brauche Hilfe oder eine Küchenmaschine

Ich wollte nie Blumenkohl essen! Ekelig! Kohl und gesund und schmeckt nach nichts und riecht nicht gut. Und dann habe ich mich von meiner Freundin Coco zum Blumenkohlreis überreden lassen. Wohlgemerkt, das hat mehrere Woche gedauert. Ich habe nämlich nur... weiterlesen →

Neulich im Wald…

...da lag einfach eine Waldananas auf dem Weg.

Was aufs Brot!

Ich habe dieses vegane Ensemble bei Penny entdeckt. Bisher bin ich noch nicht zum Probieren gekommen. Aber der Tomate-Paprika-Aufstrich gefällt mir gut. Bei den beiden Tütchen handelt es sich um kleine Würstchen, wie Leberwürste, in den Geschmacksrichtungen Tomate-Basilikum oder Aubergine.... weiterlesen →

Crispy Coconut Curls

Heute habe ich im Rewe bei den internationalen Produkten "Krispy Coconut Curls" entdeckt. Kokosnuss ist ganz nett, aber was mich wirklich angesprochen hat war die Tatsache, dass diese Curls "lightly salted" sind. Für knapp zwei Euro ein teurer Spaß, aber... weiterlesen →

Something´s got a hold on me…

Etta James sang über die Liebe. Ich werde künftig über gutes Essen, gesunde Ernährung und ein Wenig Sport singen. Warum? Wieso? Weshalb? Also, vor ungefähr drei Jahren habe ich noch Veganer belächelt und mich über Zucchinispaghetti gewundert. Vor zwei Jahren... weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑