Suche

greener stronger

healthy food happy soul

Schlagwort

Gesundheit

Margarine bei die Fische

Man sagt doch so schön "Butter bei die Fische", wenn man will, dass der andere ganz ehrlich ist. Ich als "Neu-Veganer" möchte mal ganz ehrlich sein und über Erfolge und Schwierigkeiten berichten. Jeder, der schon einmal aufgehört hat etwas zu... weiterlesen →

Jetzt geht´s los

Ihr habt ein paar Tage nichts Neues von mir gehört. Das lag daran, dass ich in die Flitterwochen entschwunden war. Es waren zwei wunderbare Woche mit Kultur, Sonne, Strand, Natur, See, Wandern, Erlebnissen und gutem Essen! Ich hatte 16 Tage... weiterlesen →

Gesunder Nachtisch – Waldheidelbeeren

Ich versuche seit Monaten Strecken, die ich früher mit dem Auto gefahren wäre und heute eigentlich gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hinbekommen würde, zu Fuß zurückzulegen. So führte mich der Weg zum Arzt am frühen morgen durch die Innenstadt. Die... weiterlesen →

Was aufs Brot!

Ich habe dieses vegane Ensemble bei Penny entdeckt. Bisher bin ich noch nicht zum Probieren gekommen. Aber der Tomate-Paprika-Aufstrich gefällt mir gut. Bei den beiden Tütchen handelt es sich um kleine Würstchen, wie Leberwürste, in den Geschmacksrichtungen Tomate-Basilikum oder Aubergine.... weiterlesen →

Something´s got a hold on me…

Etta James sang über die Liebe. Ich werde künftig über gutes Essen, gesunde Ernährung und ein Wenig Sport singen. Warum? Wieso? Weshalb? Also, vor ungefähr drei Jahren habe ich noch Veganer belächelt und mich über Zucchinispaghetti gewundert. Vor zwei Jahren... weiterlesen →

Ein mieser Tag und zwei Erfolge – tue das Richtige und fühl dich gut dabei!

Gestern hatte ich einen wirklich schrecklichen Tag. Meine Mitmenschen sind mit sehr auf die Nerven gegangen und ich war müde und landete in einem Fettnäpfchen nach dem anderen. Das muss ich wohl nächste Woche noch ausbaden. Sei´s drum! Mein Tag... weiterlesen →

Größenwahn, Irrsinn und Ehrgeiz – 55km Weitwanderung

Hätte mir vor ein paar Monaten jemand gesagt, dass er oder sie gerne den ganzen Tag durch dem Wald marschiert, ich hätte diese Person für komplett verrückt erklärt. Und dann fing das bei mir mit der Wanderei an. Schön ist... weiterlesen →

Das Gute – das Ende!

Das Ende - wie das klingt. Nicht schön! Da ich aktuell die dritte Woche krank bin und bereits alle Vorhaben unterbrochen habe, habe ich in der Krankheitswoche Nr. drei auch wieder begonnen tierische Produkte zu essen. Aber, Ende klingt schlimmer... weiterlesen →

Das Gute – die dritte Woche

Die dritte Woche begann mit Hunger und endete in der Maßlosigkeit. Kulinarische Highlights Schon über ein halbes Jahr hatte ich eine Packung Konjaknudeln in meinem Küchenschrank und mich einfach nicht getraut diese zu probieren. Meine Mutter hatte mich hierbei sogar... weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑