Wer hier schreibt?

Eine Stimme aus dem Unterbewusstsein eines jungen Mädchens. Anfang 30, IT Professional, Studium, eigene Bude, Reisen, Konsum…aber Erwachsen? Puh…

Meine Kollegen bloggen alle über Technikkram, ich will über das Leben schreiben.

Zum einen über Themen, die mich im Privaten beschäftigen: das Erwachsenwerden, das Anpassen oder eben nicht, das Hadern mit sich selbst. Zum anderen möchte ich über meinen Job schreiben: was lerne ich täglich, wie mache ich mich nicht verrückt, wie gehe ich mit all den Idioten um, wie bleibe ich Kind, wie klappt das mit dem Glück und den Pflichten?

Mein Wunsch ist es anderen die Hand zu reichen und zu zeigen, das Leben ist anstrengen und nervtötend und ganz wunderbar, wenn man es nicht zu ernst nimmt.